Halbzeitbilanz in Sachsen – das haben wir erreicht und das noch vor

Claudia Maicher leicht lächelnd mit verschränkten Armen an Geländer gelehnt, dahinter Plenarsaal des Sächsischen Landtags

Nach 2,5 Jahren Kenia-Koalition in Sachsen ist es an der Zeit, eine kleine Halbzeitbilanz zu ziehen: Wofür sind wir BÜNDNISGRÜNE 2019 angetreten? Was haben wir bereits erreicht und was noch vor? Eine gute Übersicht gibt die Bilanz-Webseite der BÜNDNISGRÜNEN Landtagsfraktion.

Angetreten sind wir BÜNDNISGRÜNEN 2019, um Sachsen weltoffener, ökologischer und gerechter zu gestalten. Einiges haben wir schon erreicht, vieles Weitere haben wir noch vor. Wir tragen als Teil der Regierung besondere Verantwortung, dessen sind wir uns bewusst und handeln entsprechend – auch, wenn es nicht immer leicht ist.

Vielfalt, Freiheit, Klimaschutz, Demokratie und gesellschaftliches Miteinander – das sind Werte, für die wir BÜNDNISGRÜNEN (ein-)stehen. Um diese zu stärken, konnte ich mit der BÜNDNISGRÜNEN Fraktion in den Bereichen Kultur, Hochschule, Wissenschaft & Medien bislang folgende Fortschritte erzielen:

Kulturpolitik

  • Stärkung der kulturellen Infrastruktur
  • Kulturdialog und faire Vergütung
  • Hilfspaket für Kultur in der Corona-Pandemie
  • Stärkung der Provenienzforschung und konsequenten Aufarbeitung von Raubgütern
  • Modernisierung der Erinnerungskultur und Gedenkstättenarbeit
  • Aufbau von Jugendkunstschulen
  • Stärkung von Digitalkultur und Popmusik
  • Bewahrung der sorbischen Kultur & Sprache

Hochschul- & Wissenschaftspolitik

  • Zukunftsfähige Hochschulfinanzierung
  • Planungssicherheit für Hochschulen
  • Stärkung verfasste Studierendenschaft
  • Modernisierung der Landesgraduiertenförderung
  • Programm für Gastprofessorinnen
  • Weiterentwicklung des Lehramtsstudiums

Medienpolitik

  • Vielfalt im Rundfunkrat
  • Schutz der Pressefreiheit

Zu diesen und vielen weiteren Punkten gibt es ausführliche Infos zum Nachlesen auf www.gruene-fraktion-sachsen.de/bilanz. Jetzt heißt es, weiter dran bleiben und für ein weltoffenes, ökologisches und gerechtes Miteinander in Sachsen einsetzen!

WICHTIG


Damit das Geld auch bei mir ankommt: Verwendungszweck angeben! Danke!

ZUR SPENDENSEITE

Dies schließt sich in 0Sekunden