Stellenausschreibung Abgeordnetenbüro Torgau

Die Landtagsabgeordneten Claudia Maicher und Christin Melcher suchen zur Unterstützung ihrer Arbeit vor Ort ab dem 01.07.2020 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (20 h/Woche) in Torgau.

Die Tätigkeit umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Aufbau des neuen Abgeordnetenbüros

  • Kommunikation mit Bürgerinnen und Bürgern zu Fragen der Landespolitik

  • Vernetzung der Landtagsarbeit mit lokalen Akteuren aus Zivilgesellschaft in Torgau und dem Landkreis Nordsachsen

  • Organisation und Vorbereitung der Vor-Ort-Arbeit der Landtagsabgeordneten,

  • Organisation, Vorbereitung und Begleitung lokaler Veranstaltungen und Termine inklusiver (Foto-) Dokumentation

  • Unterstützung der regionalen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Onlinekommunikation und Begleitung der Social Media-Arbeit der Abgeordneten

  • Verfassen von Artikeln, Ankündigungen, Berichten, Newslettern etc.

  • Unterstützung der Arbeit der Abgeordneten im Landtag und eigenverantwortliche Beantwortung von Anfragen zur politischen Arbeit der Abgeordneten

Erwartet werden:

  • starke Kommunikationsfähigkeit, wünschenswert sind Erfahrung in politischer Kommunikation sowie Freude am Verstehen und vermitteln politischer Zusammenhänge

  • Erfahrung im Bereich des gesellschaftlichen Engagements und der Öffentlichkeitsarbeit

  • Sicherheit und Zuverlässigkeit beim Verfassen und bei der Verarbeitung schriftlicher Texte

  • Offenheit für neue Themen

  • sicherer Umgang mit gängiger Software (inkl. LibreOffice)

  • eigenverantwortliches und zuverlässiges Arbeiten, regelmäßige und selbstständige Rückkopplung sowie Teamfähigkeit und organisatorisches Talent

  • die Bereitschaft, zu festgelegten Abendterminen zu arbeiten

  • Experimentierbereitschaft und Offenheit bei der Entwicklung neuer Veranstaltungsideen und Formate

  • Grundkenntnisse der parlamentarischen Arbeit, der sächsischen Landespolitik sowie über die Stadt Torgau und den Landkreis Nordsachsen

  • Identifikation mit den Grundwerten und politischen Zielen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

  • wünschenswert ist eine regionale Verbundenheit

Die Arbeitszeit beträgt zunächst 20 Wochenstunden, die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L.

Um aussagefähige Bewerbungen bitten wir in elektronischer Form (PDF-, LibreOffice- oder Word- Format, max. Dateigröße 5 MB) bis zum 21.06.2020 an claudia.maicher@slt.sachsen.de sowie christin.melcher@slt.sachsen.de

Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der KW 26 in Leipzig stattfinden.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Verwandte Artikel