Film „Be Water – Voices from Hong Kong“ zu den Interkulturellen Wochen 2023

Demonstrierende Menschenmenge in Hong Kong (© Drop-Out Cinema), darüber Text: Be Water - Voices from Hong Kong. Luru Kino in der Spinnerei

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen der Stadt Leipzig lade ich zum neuen Dokumentarfilm »Be Water – Voices from Hong Kong« der Regisseurin Lia Erbal am 6. September um 19 Uhr ins Luru Kino in der Spinnerei ein.

Die Proteste in Hong Kong 2019/2020, die Eskalation und endgültige Niederschlagung zeigt der Dokumentarfilm in nie zuvor veröffentlichten Bildern. Während Demonstrierende für einen demokratischen Wandel auf die Straßen Hong Kongs gehen, propagiert die Parteielite eine andere Weltsicht. Der Ton der Akteure auf der großen politischen Bühne – von Politiker*innen, Analyst*innen und Ökonom*innen in Berlin und Strasbourg – verschärft sich. Sie ringen mit China und den USA darum, Antworten innerhalb eines weltpolitischen Paradigmenwechsels zu finden.

Der Eintritt ist frei.

Deutschland/Hong Kong 2023, 92 Minuten

WICHTIG


Damit das Geld auch bei mir ankommt: Verwendungszweck angeben! Danke!

ZUR SPENDENSEITE

Dies schließt sich in 0Sekunden