Leipziger Weihnachtspäckchen-Aktion – GRÜNER Raum am Kanal ist Annahmestelle

Mit drei gepackten Geschenkkartons starten wir in die diesjährige Weihnachtspäckchenaktion des Leipziger Vereins Nächstenliebe. Ab sofort nehmen wir im GRÜNEN Raum am Kanal (montags – donnerstags, jeweils 13.00 – 16.00 Uhr) Spenden für das gemeinnützige Projekt entgegen. Im Rahmen der Weihnachtspäckchen-Aktion sammelt der Verein seit mehreren Jahren, jeweils in der Vorweihnachtszeit gefüllte Geschenkkartons für bedürftige Kinder (in diesem Jahr insbes. für die  Ukraine und Lettland) und organisiert den Transport.

Wenn Sie auch spenden möchten, dann können Sie ab sofort, bis 11. Dezember Ihr gefülltes Päckchen in meinem Plagwitzer Abgeordnetenbüro, in der Zschocherschen Str. 59, jeweils von Montag bis Donnerstag, 13.00 bis 16.00 Uhr, abgeben. Zur Unterstützung der Aktion übernehme ich gern die 5 € Transportkosten pro Päckchen, das Sie in meinem Büro vorbeibringen.

Eine ausführliche Packanleitung, wie auch weitere Infos und Kontakte zum Verein Nächstenliebe finden Sie hier (klick!).

Damit die Päckchen möglichst gleich gepackt sind, nehmen Sie bitte einen Schuhkarton (ca. 36 x 20 x 12 cm), der zur Kontrolle durch den Zoll nicht zugeklebt werden darf und packen entsprechend der folgenden Liste aus fünf Bereichen je etwas hinein:

● Schulsachen: Schulhefte, Malbuch, Buntstifte, Bleistifte, Spitzer, Radiergummi, Kugelschreiber
● Spielsachen: kleines Puzzle, Kuscheltier, Auto, kleine Puppe, Kartenspiel, Luftballons, Murmeln
● Süßigkeiten: Schokolade, Bonbons, Lutscher, Gummibärchen, Kaugummi, Kekse, Müsliriegel
● Kleidung: Schal, Mütze, Handschuhe, Socken
● Körperpflege: Waschlappen, Seife, Zahnpasta, Zahnbürste, Kamm, Hautcreme, Kinderpflaster

Bitte kennzeichnen Sie Ihr Paket gut sichtbar, für welche Altersgruppe es bestimmt ist. Der Wert des Inhalts sollte 20 € nicht übersteigen.

Verwandte Artikel