#KulTour 2016: Wenn Profession und Praxis im Oberen Bahnhof Delitzsch aufeinandertreffen

Im historischen Bahnhofsgebäude Oberer Bahnhof werden seit 2008 in der Berufsfachschule für Schauspiel, Musical und Theaterpädagogik an der Theaterakademie Sachsen SchülerInnen zwischen 16 und 27 Jahren unterrichtet. Abends und am Nachmittag finden in den Räumen Aufführungen und Kurse des BAFF Theater statt.

Die Leiterin der Theaterakademie, Jana Bauke, inspiriert und steckt an, wenn sie durch das eindrucksvolle Gebäude führt und von aktuellen Projekten erzählt. Im gemeinsamen Gespräch berichtet sie aber auch über die Schwierigkeiten und Probleme, wenn es beispielsweise um die Finanzierung von Inszenierungen und die Ausstattung des Hauses geht.

Am Ende des Besuchs bleibt der Wunsch wiederzukommen und dass Jana Bauke nicht Müde wird, das BAFF Theater und die Akademie in Delitzsch bekannt zu machen und Nordsachsen damit kulturell zu bereichern.

Verwandte Artikel