Leserinnen und Leser der LVZ zu Besuch im Landtag

Ich habe mich sehr über den Besuch meiner zweiten Besuchergruppe in diesem Monat im Landtag gefreut. Mit den politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern, die überwiegend aus Leipzig bzw. der Leipziger Region nach Dresden kamen und sich auf die Ankündigung der Besucherfahrt in der Leipziger Volkszeitung gemeldet haben, habe ich vor allem über die Themen Bus- und Bahnverkehr, den sächsischen Schullehrplan, alternative Schulmodelle in Leipzig sowie über meinen Alltag als Abgeordnete diskutiert.

Anschließend hatten die Besucherinnen und Besucher ausgiebig Gelegenheit, auf der Besuchertribüne des Sächsischen Landtags die laufende Plenardebatte zu verfolgen und sich im Gespräch mit einem Referenten über die Funktionsweise des Landtags und die Arbeit der Fraktionen zu informieren. Es war sicherlich ein spannender Tag, der Politik erlebbar gemacht hat und bei strahlendem Wetter auf der Terasse des Landtags, mit Blick auf die Dresdner Altsatdt, endete.

Möchten Sie auch einmal den Sächsischen Landtag besuchen? Dann finden Sie hier Informationen und den Kontakt zu meinem Leipziger Mitarbeiterteam.

 

Verwandte Artikel